Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: EtoA Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Montag, 18. Februar 2019, 21:06

Der Fall eines Gottes

Die Snusianer bevölkerten ein neues Universum - ein gewaltiges, gewaltätiges Universum in dem Unsichtbare Gestalten die friedlichen Völker terrorisieren und ein zorniger Gott den Plebs diverser Rassen Tag für Tag erzittern lässt. Doch Snusianer zittern nicht vor dem Anblick eines selbsternannten Gottes! Nachdem der Admiral der Snusianer im Nachhall eines Rausches von einem tollwütigen Hund mit AusgangsSPERRE geradezu zerfetzt wurde und noch während der Genesung einen weiteren Schlag durch das Syndikat eines einsamen Rächers erleiden musste wussten die Snusianer - so kann es nicht weitergehen. Da weder die friedlebenden Monster eines anderen Universums, die gerade im Kämpfen equisite Fähigkeiten vorweisen können sollten noch die stillen Schreckensherrscher die ihren tollwütigen Hund und einen sich tarnenden Panda auf Planeten hetzen nichts gegen den falschen Gott unternahmen lag dies nun in der Hand der Snusianer den Gott von seinem hohen Thron zu stürzen!

So wurden zuerst Spione entsandt, um die Situation einzuschätzen, dabei war die Mannschaft mehr als motiviert nachdem der falsche Gott eine Lieferung ihres ach so heiligen Schnutzes abgefangen und vernichtet hatte und sie so unter temporären Entzug litten. Doch als sie sich zum ersten Mal aus der Nähe das Ausmaß eines Vorgonia Vernichters vor Augen führen konnten erzitterten die Späher und zogen sich augenblicklich zurück. Sofort wurde der Admiral informiert: "Herr Admiral, wir haben es nicht nur mit Ikari zu tun, wir haben den Hafen der Sprösslinge des Gottes gefunden, der von mächtigen Schiffen bewacht wird, über die wir keinerlei Daten zu Verfügung haben"! Neo wusste, dass der Prophet des Unheils eine beachtliche Flotte besitzen musste, um sein Wort des Schreckens verkünden zu können, doch hatte er bereits seinen Entschluss gefasst.

"Wir haben auf unserer Reise hunderte Dimensionen durchquert und viele Männer verloren, wir die im Schatten der mächtigen Leben müssen heute ein Exempel statuieren - dieser Angriff darf kein Fehlschlag werden! Stoppt den Ausbau unserer Produktionsstätte - was bringen uns zukünftige Ressourcen, wenn die Völker, die wir annektieren wollen bereits vor einem Fanatiker flohen? Verstärkt unsere Flotten, fahrt alle Geschütze auf die wir zu bieten haben! Jahrhundertelang haben wir unsere Waffentechnik optimiert, in dieser Nacht zählt nicht die Qualität ihrer Vernichter, sondern die Qualität unserer überragenden Forschungen! Verkündet es auf allen Kolonien und nährt die Bürger reichlich, um ihre Effizienz zu steigern. Dies wird die Nacht in der ein weiterer Gott fallen wird, dies wird die Nacht der Nächte, die Nacht der Snusianer!"

Alsdann rackerte sich das Volk bis zur frühen Morgenstund ab um seinem Imperator eine würdige Flotte präsentieren zu können und folgte ihm in die Schlacht, die später als die "Vernichtung der Vernichter" in die Geschichtsbücher einging.


KAMPFBERICHT
Zeit: Heute, 07:07:57
Angreifer: Neo
Verteidiger: Gott

ANGREIFENDE FLOTTE
ANDROMEDA Mysticum 1
ORION Mysticum 1
ORION Fighter 337
SIRRAH Schlachter 2
VERTEIDIGENDE FLOTTE
UNUKALHAI Transportschiff 39
ZAVIJAH Spionagesonde 57
ALGOL Transportschiff 22
REGULUS Trümmersammler 18
GAIA Transporter 1
VORGONIA Vernichter 2
ALAMAK Trümmersammler 1
IKAROS Jäger 1`330
SAIPH Transporter 21
TITAN Transporter 22
AURIGA Explorer 2
GOMEISA Nebelsammler 7
AIN Sonde 180
PLANETARE VERTEIDIGUNG
Nichts vorhanden!
DATEN DES ANGREIFERS
Schild (220%): 5`744`200
Struktur (220%): 6`363`500
Waffen (230%):10`263`060
Einheiten:341
DATEN DES VERTEIDIGERS
Schild (180%):8`505`319
Struktur (170%):1`855`108
Waffen (180%): 4`169`642
Einheiten:1`702
341 Einheiten des Angreifers schiessen mit einer Stärke von 10`263`060 auf den Verteidiger. Der Verteidiger hat danach noch 97`367 Struktur- und Schildpunkte.
1`702 Einheiten des Verteidigers schiessen mit einer Stärke von 4`169`642 auf den Angreifer. Der Angreifer hat danach noch 7`938`058 Struktur- und Schildpunkte.
225 Einheiten des Angreifers schiessen mit einer Stärke von 6`901`380 auf den Verteidiger. Der Verteidiger hat danach noch 0 Struktur- und Schildpunkte.
26 Einheiten des Verteidigers schiessen mit einer Stärke von 762`784 auf den Angreifer. Der Angreifer hat danach noch 7`175`274 Struktur- und Schildpunkte.
Der Kampf dauerte 2 Runden!
Der Angreifer hat den Kampf gewonnen!
BEUTE
Titan 827`185
Silizium 352`888
PVC 260`288
Tritium 388`909
Nahrung 89`360
Bewohner 0
TRÜMMERFELD
Titan 6`861`800
Silizium 2`965`780
PVC 3`009`770
Zustand nach dem Kampf:
ANGREIFENDE FLOTTE
ANDROMEDA Mysticum 1
ORION Mysticum 1
ORION Fighter 200
SIRRAH Schlachter 2
VERTEIDIGENDE FLOTTE
UNUKALHAI Transportschiff 0
ZAVIJAH Spionagesonde 0
ALGOL Transportschiff 0
REGULUS Trümmersammler 0
GAIA Transporter 0
VORGONIA Vernichter 0
ALAMAK Trümmersammler 0
IKAROS Jäger 0
SAIPH Transporter 0
TITAN Transporter 0
AURIGA Explorer 0
GOMEISA Nebelsammler 0
AIN Sonde 0
Gewonnene EXP: 176
PLANETARE VERTEIDIGUNG:
Nichts vorhanden!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Neo« (18. Februar 2019, 21:14) aus folgendem Grund: Format verhunzt