Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: EtoA Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Sonntag, 10. September 2017, 11:09

Standortbestimmung

Hi Community,

da es in letzter Zeit wohl einige Irritationen gab haben wir uns im Team zusammengesetzt und mal geschaut wieso selbige zustande kamen. Es stellte sich heraus, dass es bei weitem nicht so schlimm ist wie es sich anhörte bzw wie es erfahren wurde.
Wir haben dann auch die Gunst der Stunde genutzt und mal geschaut wo sich jeder sieht und welche Aufgabe er zur Zeit übernehmen kann. Hier das Ergebnis:

Chef- Entwickler: coo1ness
Chef- Balancer: Gekiran
Chef- Admin: SoulTiger
Chef- "diesunddas": wawa
Chef- Forum: Raffsack

coo1ness wird dabei von Shikamaru unterstützt, zu Soul´s Aufgabenbereich gehört noch die Koordination. (Dies war auch der Punkt der ungeklärt war) Dabei bekommt er Unterstützung von Wawa und mir. Wawa selbst hilft da wo er gebraucht wird.

Ferner haben wir uns unterhalten, wo wir die Zukunft EtoA´s sehen und was mit den momentanen "Human Ressources" machbar ist. Wünsche gabs viele, wir haben dann aber Prioritäten herausgearbeitet. Um diese zu erreichen sind wir allerdings auf eure Mithilfe angewiesen.

Kritische Posts sind mitunter hilfreich, aber die Vorschläge wie man es besser machen kann oder was passiert wenn man eben diese Vorschläge nicht umsetzt bringen nicht viel. Auch wir machen unsere Hausaufgaben und sehen die "Baustellen". Um dieser Verantwortung gerecht zu werden bitten wir euch um eure Unterstützung als "Baustellenhelfer" die auch mit anpacken wollen statt nur neben dran zu stehen.

Überlegt daher bitte einmal was ihr für EtoA tun könntet oder möchtet. Und bevor etwas kommt wie: "Dann schreibt doch wobei...." : Wir haben und bewusst entschieden, keine Vorgaben zu machen um einem möglichst grossen Pool an Fähigkeiten zu bekommen.
Angebote unter Chiffre.......nein *poke* einfach in diesen Thread schreiben oder per pm an mich. Die betreffenden Leitungen werden sich dann bei euch melden um das weitere Vorgehen zu besprechen.


Ihr seht, EtoA ist noch immer nicht tot. Im Gegenteil, das Game ist seit mehr als 15 Jahren online. Schaut euch mal um, welches nichtkommerzielle Game das geschafft hat. Und solange es noch User wie Leva oder mich gibt, die 10 Jahre (und länger) Verantwortung übernehmen wird das auch weiterhin so bleiben.
Wobei das mit eurer Hilfe wesentlich leichter und angenehmer ist. ;)

Für das ganze EtoA-Team,

euer Raffsack
Ich bin dein Gott in dieser Welt. Ein Klick von mir und du bist Geschichte........

"Manchmal sieht man den Post vor lauter Buchstaben nicht" © by Raffsack

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Levania« (11. September 2017, 19:39)


2

Sonntag, 10. September 2017, 11:26

moin,

würde mich wie gesagt nach wie vor anbieten, beim entwickeln zu unterstützen. kann fortgeschrittene kenntnisse in java, js, node.js und c++ sowie allgemein in webapps anbieten. gerade falls es mal richtung app gehen sollte, kann ich da sicherlich die ein oder andere "drecksarbeit" abnehmen.
hatte darüber auch jetzt häufiger mit soul und shikamaru gesprochen.
nun ist es gerade jetzt etwas ungünstig von der zeit bei mir. ich würde mich daher ende des jahres nochmal melden, wenns wieder besser ist.
aber dass ihr es einfach weiterhin im hinterkopf behaltet.
v1: murphy
v2 r1: luQer
r12: hprm
r13: aektschN_jaeksN
r14: JediMindTrix
r15: Ira
r16: murphy

Nightliner

Imperator der Sternsysteme

Beiträge: 305

Beruf: Im Keller aus dem Fenster springen

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 12. September 2017, 09:55

Helloo,

Wie schon mal gegenüber Soul/Leva angedeutet, würde ich mich bereit erklären jede zweite Runde als Admin zu unterstützen, sofern die Comm und das Team dies möchte.

Falls dies nicht klappen sollte, würde ich beim Balancing gerne mithelfen, da hab ich ja bereits etwas an Erfahrung gesammelt.
Tobi9900 - NightLiner - Cubbi - ShadowLight - Inglorious - Who knows?

4

Dienstag, 12. September 2017, 15:17

Mobil nutzen

Hallo zusammen,

Erst mal ein herzliches Danke Schön, für das was ihr geleistet habt und für das Spiel, das ihr auf die Beine gestellt habt. Ich war bereits irgendwo in dem Zeitraum 2008-2010 ein aktiver Spieler von Etoa und es hat mich regelrecht verschluckt :-)
Ich habe immer wieder vergebens Ausschau gehalten nach einer Etoa-App.
Seit neuestem er hat es mich wieder gepackt, so habe ich mich angemeldet und Reise erneut durch die Galaxien.
Mir ist schnell aufgefallen, dass es schwierig ist etoa mobil zu spielen. Auf dem Android-Galaxy S3 Neo sind diverse Fenster verschoben und Meldungen und Nachrichten kann man nicht anklicken, weil die Darstellung nicht ins Bild passt. Da ich trotzdem gerne spiele, habe ich mein i-Pad dabei und gehe über ein Hot-Spot rein, da ist die Darstellung soweit i.O.
Die Zeiten, dass ich am Computer sitze sind schon lange vorbei und ich denke, dass es vielen Usern genauso geht. Deswegen wäre es vielleicht ein guter Schritt das Spiel/die Darstellungen für ein Mobiles benutzen zu ermöglichen (sprich auf dem Smartphone nutzbar zu machen).

Ich weiß, dass es ein heiden Aufwand wäre eine App-Version davon zu machen, die anfallenden Kosten kann man aber wieder reinholen, in dem man entweder Geld für die App verlangt und/oder Werbung freischaltet. Die Verbreitung des Produkts über Facebook und Instagram könnte auch einen guten Push geben :-)

Das wären meine Anregungen :O

Nochmals Danke und meinen aller größten Respekt an Alle die Mitentwickelt und mitgewirkt haben :-)

Lukulus

General

Beiträge: 82

Wohnort: 50169 Kerpen-Horrem

Beruf: Soldat

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 12. September 2017, 16:16

... na dann ...

... ich könnte noch einmal im Bereich Frontend (HTML5/CSS/JS) unterstützen, soweit es da noch Bedarf gibt. Statt einer APP wäre hier auch eine gerätespezifisch-dynamische Oberfläche denkbar, die eine gute darstellung auf einem Tablet odet Smartphone möglich macht.


Wobei ich lieber Projektbezogen mitarbeiten würde. C++ in der Game-Engine ist eher nicht meins.

Aktuell bin ich dienstlich noch gut ausgelastet, zum Ende des Monats wird es aber bei mir wieder ruhiger, da würden sich wieder Zeitfenster ergeben.

mfg Lukulus

Zitat

"Lernen, ohne zu denken, ist eitel; denken, ohne zu lernen, gefährlich."
"Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste."
Konfuzius

6

Dienstag, 19. September 2017, 17:48

Moin Leutchernz,

Würde mich auch irwo mit einbringen wollen...

Kp wo, hatte aber in der Vergangenheit wohl die ein oder andere Idee die vlt. das Community-Gefühl neben dem Forum etwas beleben könnte^^

Wer isn da der Ansprechpartner nun??

7

Dienstag, 19. September 2017, 23:53

Gute Frage, Deady. Ich würde sagen, entweder wawa (Chef dies&das) oder halt der Community Leiter Raffsack :)

8

Mittwoch, 20. September 2017, 15:44

Hi deady,

Sofern du deine Ideen hier nicht mitteilen möchtest schreib mir eine pm. Wir haben den Aufruf bewusst so gehalten, dass jeder einfach sagt was er machen kann oder möchte und wir uns dann beimihm melden.

Grüsse
Raffi
Ich bin dein Gott in dieser Welt. Ein Klick von mir und du bist Geschichte........

"Manchmal sieht man den Post vor lauter Buchstaben nicht" © by Raffsack

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher