Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: EtoA Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Donnerstag, 11. Dezember 2014, 16:13

Regeländerungen

Hi Community,

hier die Übersicht über die Regeländerungen. Neues/geändertes ist in Grün gehalten. Zur Zuordnung habe ich die alte Regel vorneweg gestellt. Fragen und Diskussionen wie immer in einen Extra-Thread, wenns geht mit Zitat der unklaren Stelle(n)

Ahja, der Rest der Regeln gilt natürlich weiterhin. ;)

Euer Raffsack
____________________________________________________


§15 - Datenschutz
(3) Bei einer Abmeldung vom Spiel werden alle persönlichen Daten nach einer Woche vom System gelöscht.

neu:
(4) Bei einer Abmeldung vom Spiel werden alle persönlichen Daten nach einer Woche vom System gelöscht. Hiervon ausgenommen sind Verbindungs-Daten von Spielern, welche aufgrund Fehlverhaltens dauerhaft gesperrt wurden.

********************************

§4 - Nur ein Account
(4) Wenn jemand mehrere Accounts besitzt (sog. Multis) werden diese Accounts dauerhaft gesperrt oder gelöscht!

neu
(7) Wenn jemand mehrere Accounts bespielt (sog. Multis), werden sämtliche Accounts dauerhaft gesperrt oder auf Wunsch des Users gelöscht.
(4) Sollte ein Spieler gegen Absatz 2-3 verstoßen, so kann dies mit einer temporären Sperre geahndet werden. Bei bewusstem Verstoß kann eine Löschung des/der Accounts erfolgen.

*************************************

§11 - Nickname
(1) Der Nickname muss gut lesbar sein und darf keine Spezialzeichen oder -schriften (z.B. asiatisch, östlich, arabisch) enthalten. Die Benutzung von Sonderzeichen ist erlaubt (solange der Nick nicht nur aus Selbigen besteht), jedoch auf maximal 3 limitiert.
(2) Der Nickname bleibt im ganzen Verlauf einer Runde gleich, er kann nicht gewechselt werden. Einzige Ausnahme ist eine Accountübergabe (siehe auch Absatz 5).
(3) Der Nickname muss konform zu §12 Absatz 1 sein. Bei Verstoss behält sich die Spielleitung vor, den Account auf Dauer zu sperren.

neu
(1) Der Nickname muss gut lesbar sein und darf keine Spezialzeichen oder -schriften (z.B. asiatisch, östlich, arabisch) enthalten. Die Benutzung von Sonderzeichen ist erlaubt, sofern der Name dadurch lesbar bleibt.
(2) Der bei der Anmeldung angegebene Nickname ist spielerbezogen und bleibt im ganzen Verlauf einer Runde gleich, er kann nicht gewechselt werden. Dies gilt auch bei einer Accountübernahme eines anderen Spielers. (Besitzerwechsel)
(3) fällt weg

*************************************

§5 - Spieler am gleichen Computer (gleiche IP-Adresse)

neu
(2) Die Spielleitung hat das Recht, bei Verdacht auf Multi-Missbrauch die betreffenden Accounts solange in den Urlaubsmodus zu setzen (der Account ruht), bis eine Klärung des Sachverhaltes stattgefunden hat. Das Glaubhaftmachen der Rechtmäßigkeit des gemeinsamen Einloggens obliegt dem/den betreffenden Spieler(n).
(4) Gegenseitiges Angreifen ist verboten. Hiervon ausgenommen sind Angriffe mit dem ausschließlichen Ziel eine Technologie zu stehlen (Spio-Atts). Gemeinsame Allianzangriffe/-verteidigungen sind ebenfalls gestattet.

***************************************

§8 - Cheating / Bugusing
(2) Sollte ein Spieler einen sogenannten Bug finden, so ist selbiger sofort zu melden. Dieses sollte im Forum, (ohne detailierte Beschreibung) auf jeden Fall aber per Ticket an die Game-Administration erfolgen.

neu
(4) Nutzt ein Spieler einen Bug aufgrund Unwissenheit kann die Spielleitung den Account in Urlaubsmodus setzen (der Account ruht), bis eine Klärung des Sachverhaltes stattgefunden hat. Das Glaubhaftmachen der Unwissenheit obliegt dem betreffenden Spieler.
(2) Sollte ein Spieler einen Bug finden, ist Selbiger sofort zu melden. Die Meldung hat per Ticket an die Game-Administration zu erfolgen.

*********************************

§5 - Pushregel
(4) Spionageangriffe werden, auch wenn dabei die Angriffsregeln missachtet werden, prinzipiell nicht als Pushing angesehen.

neu
(3) Spionageangriffe werden nicht als Pushen angesehen. Voraussetzung hierfür ist, dass keine anderen Schiffe an den Angriffen teilnehmen.

*********************************

§6 - Angriffsregelung

neu
(2) Angriffe mit Schiffen welche keine Kampfkraft haben (Erkundungssonden o.ä.) gelten nicht als Angriffe.
(3) Spionageangriffe innerhalb einer Allianz gelten nicht als Angriffe, außerhalb unterliegen sie dieser Regelung.
(4) Angriffe mit Raketen sind von dieser Regelung ebenfalls ausgenommen.
(5) Verstöße gegen die Angriffsregeln werden nicht automatisch erfasst und bearbeitet. Eine Strafe wird nur nach Anzeige durch den geschädigten User verhängt.
(8.) Es werden ausschließlich Meldungen über das Forum im Bereich Angriffsverletzungen oder das Ticketsystem ingame bearbeitet. Hierbei ist folgende Form zu beachten: Wie melde ich eine Angriffsregelverletzung
(9) Sanktionen:
- Jede einzelne Angriffsregelverletzung wird grundsätzlich mit 12h Sperre geahndet.

**********************************

§6a - Kriege zwischen Allianzen

neu
(1) Ein offizieller Krieg herrscht dann, wenn eine Allianz der Anderen den Krieg über das Allianzmenü erklärt. Der öffentliche Text muss einen vernünftigen Anlass (Vorfall o.ä.) enthalten, die passende Begründung sowie die Bedingungen für ein vorzeitiges Beenden der Angriffe. Es wird ein angemessener Schreibstil erwartet. Werden diese Formalia nicht eingehalten kann der Krieg für ungültig erklärt werden.
(2) Unabhängig von Abs. 1 wäre es wünschenswert, einen öffentlichen Text im Rathaus zu erstellen, welcher die Kriegserklärung enthält (vll ein RPG?)

******************************************

§14 - Administratoren
(1) Administratoren (Admins) sind Helfer für das Spiel. Sie regeln Streitfälle oder beantworten eure Fragen. Admins haben einen eigenen Account im Spiel um damit gewisse Sachen navigieren zu können.
(6) Chatadmins/-mods haben eine Sonderstellung, Absatz 2 ist bei ihnen nicht gültig. Chatadmins/-mods sind normale Spieler welchen die Aufgabe übertragen wurde die Verhaltensweisen/Aussagen im Chat zu überwachen.

neu
(1) Game-Administratoren (Game-Admins) sind für den geregelten Spielablauf zuständig. Ihnen obliegen insbesondere die Bearbeitung der Tickets und die Einhaltung/Überwachung der Regeln. Game-Admins haben einen eigenen Account im Spiel um ingame erreichbar zu sein oder um Fehler nachvollziehen zu können. Sie dürfen mit diesen Accounts nicht in das Spielgeschehen eingreifen.
(3) Chat/Foren-Administratoren sind für die Verhaltensweisen/Kommunikation der Spieler untereinander zuständig. Ihnen obliegen insbesondere die Beurteilung von Äußerungen und die Einhaltung der Regeln im Chat und im Forum.
(4) Ihr Zuständigkeitsbereich umfasst nicht die Kommunikation mittels ingame-pm´s.
(5) Die Abs. 2 + 3 sind bei Chat/Foren-Admins außer Kraft gesetzt.
(6) Eine Entscheidung eines Admins ist grundsätzlich unanfechtbar. Dies schließt jedoch die Möglichkeit eines Einspruches nicht aus.

**************************************************

§6a - Chat
(3) Der Chat liegt im Zuständigkeitsbereich des Community-Teams. Dieses setzt im Chat Moderatoren ein, welche durch einen gelben Stern zu erkennen sind. Sie haben das Recht, mündliche Verwarnungen auszusprechen, User temporär/permanent zu bannen oder ingame-Sperren zu beantragen. Ihren Anordnungen ist Folge zu leisten.
(6) Sticheleien, Beleidigungen, Pöbeleien, "Runtermachen", "Dissen" und ähnliches sind nicht erwünscht. Verstöße werden mit einer Ingame-Sperre wie folgt geahndet:
- 1. Vergehen: 4h
- 2. Vergehen: 8h
- 3. Vergehen: 12h
- 4., 5., usw..: 24h
(8.) Meldungen sollten (mit entsprechendem Chat-Auszug) per Foren-PM an den Chat-Admin erfolgen. In dringenden Fällen kann eine Meldung per Ticket an die Game-Administration erfolgen.

neu
(3) Der Chat liegt im Zuständigkeitsbereich des Chat-Administrators (erkennbar am grünen Stern). Er hat das Recht, mündliche Verwarnungen auszusprechen, User temporär/permanent zu bannen oder ingame-Sperren zu verhängen. Seinen Anordnungen ist Folge zu leisten. Er kann Chat-Moderatoren ernennen.
(4) Chat Moderatoren (erkennbar am grünen Stern) haben das Recht, mündliche Verwarnungen auszusprechen, User temporär zu bannen oder ingame-Sperren zu beantragen. Ihren Anordnungen ist Folge zu leisten.
(7) Sticheleien, Beleidigungen, Pöbeleien, "runtermachen", "dissen" und ähnliches sind nicht erwünscht. Verstöße können je nach Schwere/Anzahl/Dauer mit einer ingame-Sperre bis zu 72h geahndet werden.
(9) Meldungen haben (mit entsprechendem Chat-Auszug) mittels ingame-pm unter Regelverstößen oder per Foren-PM an den Chat-Admin (Raffsack) zu erfolgen. Sollte dies nicht möglich sein, kann eine Meldung per Ticket an die Game-Administration erfolgen.
Ich bin dein Gott in dieser Welt. Ein Klick von mir und du bist Geschichte........

"Manchmal sieht man den Post vor lauter Buchstaben nicht" © by Raffsack

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »wawa« (3. Juni 2017, 04:48)


Ähnliche Themen