Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: EtoA Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Donnerstag, 8. April 2010, 02:24

Aktuelle Regeln

Achtung !
Diese Regeln gelten nicht für Runde 7.
Für die Runden 2-6 gelten sie nur noch bis zum 17.04.2010.

Die neuen Regeln findet ihr hier.


REGELN



§1 - Verfügbarkeit
Dies ist ein kostenloses Spiel, es besteht kein Anspruch auf die Verfügbarkeit des Services. Ebenfalls besteht kein Anspruch auf Spielobjekte (Schiffe, Gebäude, Rohstoffe etc. ) bei Serverausfällen und anderen Spielunterbrüchen. Die Spielleitung behält sich vor die Spielobjekte in einer laufenden Runde beliebig zu ändern. Es besteht kein Anspruch auf Schadenersatz.


§2 - Handel mit Spielobjekten
Jeder Account, sowie die Ressourcen und Schiffe sind virtuelle Gegenstände im Spiel. Sie werden den Spielern nur zur Verfügung gestellt und bleiben Eigentum der Anbieter dieses Spieles. Deswegen ist jedes Veräussern von Ressourcen, Schiffen oder sogar des Accounts verboten. Zuwiderhandlungen können zu Sperrungen oder auch Accountlöschungen führen.


§3 - Schäden
Der Anbieter übernimmt keine Haftung für Schäden die durch die Benutzung des Spiels entstanden sind. Schadensersatz ist in jedem Falle ausgeschlossen.


§4 - Nur ein Account
1. Jeder User darf nur ein Account besitzen.
2. Es ist ihm allerdings erlaubt z.B. als Urlaubsvertretung den Account eines anderen Mitspielers zu verwalten (sitten).
3. Sitter werden Ingame unter Einstellungen und Sitting eingegeben. Jeder Account hat nur eine bestimmte Anzahl an Sittertagen zur Verfügung (für längere/weitere Abwesenheiten ist der Urlaubsmodus).
5. Wenn jemand mehrere Accounts besitzt (sog. Multis) werden diese Accounts dauerhaft gesperrt oder gelöscht!


§5 - Spieler am gleichen Computer (gleiche IP-Adresse)
1. Gehen mehrere Accounts vom gleichen Computer online oder weisen sonst die gleiche IP-Adresse auf, so sind die betroffenen User unter Einstellungen -> Multis einzutragen. Jeder einzelne User muss alle anderen Accounts eintragen! Wird festgestellt das mehrere Benutzer den gleichen Computer verwenden sich aber nicht gegenseitig eingetragen haben, müssen alle betroffenen User mit einer Sperre rechnen.
2. Es ist nicht erlaubt die Multierkennungsfunktion zu missbrauchen. Dh. wenn man andere User oftmals ein- und austrägt (ev. bei nicht dauerhaften Besuchern) wird dies ebenfalls bestraft!
3. Spieler die am gleichen Computer spielen ( oder die gleiche ip haben)dürfen keine Art von Handel miteinander tätigen, weder über den Markt noch über das Versenden von Rohstoffen per Flotte.
4. Zuwiderhandlung wird mit einer Sperre für die Beteiligten bestraft.


§6 - Keine Beleidigung/Drohung/Spamen
1. Eine funktionierende Kommunikation unter den Spielern setzt voraus, dass die Mitglieder gewisse Verhaltensregeln einhalten.
Dazu gehört, dass sich Spieler nicht verletzend, verleumderisch, beleidigend, rassistisch oder anderweitig gesetzeswidrig äussern.
2. Wörter die in jedem Falle beleidigend sind: Ars*hloch, W*xer, Pi*ser, Pimm*l, du **** (die Sternchen können als Beleidigungen aufgefasst werden), du "irgend ein Tier" (kann auch beleidigend sein z.B. du Sau).
3. Jegliche Rassendiskriminierung ist hier fehl am Platz.
4. Treten hier nicht genannte beleidigende Zitate auf, so ist nach gesundem Menschenverstand zu urteilen.
5. Das Ratshaus, eine interne Funktion zum veröffentlichen von Allianznews, ist nicht dafür gedacht um Member zu werben sondern ausschliesslich um Kriege oder Bündnisse bekannt zu geben. Es wird ein angemessener Stil verlangt (RPG).
6. Zu Widerhandlung dieser Regeln kann mit Sperrung des Betroffenen geahndet werden. Die Sperrzeit beträgt beim ersten Vergehen 24h. Dies kann bei mehrmaligem Vergehen beliebig verlängert werden.


§7 - Keine Bots
1. Programme, die Spielabläufe automatisieren, die Spieloberflächen ersetzen oder
übermäßig viele Zugriffe generieren (sog. Bots oder Robots), sind im
Spiel strengstens verboten.
2. Ihre Verwendung führt zur sofortigen dauerhaften Sperrung des Accounts des
betreffenden Spielers.


§8 - Cheating / Bugusing
1. Das ausnutzen von Programmierfehlern (sog. Bugs) ist Verboten und wird
bestraft.
2. Wenn aber jemand ein Bug findet gilt es diesen umgehend zu melden! Dies kann per Forum oder per Nachricht an einen Verantwortlichen (Entwickler) erfolgen.


§9 - Pushregel
Definition Pushing: Pushen ist, wenn an einen Account Rohstoffe, Schiffe etc. gegeben werden und dafür keine, oder eine zu tiefe Gegenleistung gefordert wird.
Einen leeren Planeten (z.b. eines Freundes) anzugreiffen kann auch als pushing angeschaut werden!

1. Es ist verboten einen anderen Account zu Pushen!
2. Spieler, welche am gleichen Computer sitzen (gleiche IP haben) dürfen keinen Handel (über Markt wie über die eigenen Schiffe) miteinander tätigen, auch nicht wenn dieser verhältnissmässig ist.
3. Zuwiderhandlungen werden mit Sperre bestraft.


§10 - Angriffsregelung
Es darf:
- Ein Spieler innerhalb von 24 Stunden maximal 5 Mal vom selben Spieler
angegriffen werden, jedoch maximal 2 Mal auf dem gleichen Planeten.
- Zwischen den Angriffen auf einen Planeten muss mind. ein Abstand von 6
Stunden sein.
- Ein Angriff kann auch eine Welle von max. 3 Flotten sein, die innerhalb einem
Zeitraum von einer Viertelstunde den Planeten angreifen müssen.
- Angriffe mit Schiffen, die keine Kampfkraft haben (Erkundungssonden), gelten
nicht als Angriffe!
- Wenn eine Allianz einer anderen offiziell den Krieg erklären, dann kann die
doppelte Anzahl von Flotten eingesetzt werden (10 pro 24h, max. 4 Mal den
gleichen Planeten). Eine Welle kann aus bis zu 4 Flotten innerhalb einer
Viertelstunde bestehen.
- Ein offizieller Krieg herrscht dann, wenn eine Allianz der anderen den Krieg
über das Allianzmenu erklärt, mit einer Begründung und
Kapitulationsbedingungen/Kriegsende. Der Name der anderen Allianz steht
danach automatisch auf der Allianzseite, ausserdem muss die Allianz eine
öffentliche Allianznews an die entsprechende Allianz senden in welcher, das
oben Genannte drin steht. Ein guter Stil wird als selbstverständlich
angenommen. (RPG-Style!)
- Den Krieg beenden kann nur die Allianz, die den Krieg begonnen hat.
Werden diese Regeln von einem Spieler nicht eingehalten, dann kann man das im
Forum posten.

Der Spieler wird folgendermassen bestraft:
- Sperre von 12h bei erstmaligem Versuch, ansonsten 24h .
- Wird innerhalb einer Woche vom selben Spieler diese Regelung nochmals
übertreten, dann kann er für 48h oder mehr gesperrt werden.


§11 - Nickname
1. Der Nickname muss gut lesbar sein und darf keine Fremd- und Spezialzeichen enthalten!
2. Der Nickname bleibt im ganzen Verlauf einer Runde gleich, er kann nicht gewechselt werden! Einzige Ausnahme ist eine Accountübergabe.
3. Nick- und Allianzfaking ist verboten.
- Wenn sich jemand einen Nicknamen eines anderen zulegt kann dies einem
Admin gemeldet werden.
- Wenn Beweise für das Recht auf den Namen vorhanden sind (z.B.
Verwendung in einer vorherigen Runde) kann dem betreffenden Spieler der
Nick genommen werden und dieser muss sich einen anderen Namen zulegen.
- Auch Allianzenfaken ist verboten. D.h. der gleiche Name darf nicht verwendet
werden, und auch der sog. <Tag>: die Abkürzung der Allianz darf nur von
der Allianz mit dem zugehörigen Namen verwendet werden.
4. Dies alles gilt natürlich rundenübergreiffend.


§12 - Bilder/Links/Allgemeine Textfelder
1. Im Allgemeinen gilt: Der Inhalt von Bildern, Links und Texten, welche auf unserer Seite zu finden sind dürfen keine rassistischen, rechtsextremen, sexistischen, perversen und sonstige diskriminierende oder gesetzlich verbotene Inhalte aufweisen. Religiöse, rassistische oder politische Propaganda ist ebenfalls verboten. Grober Verstoss gegen diese Regel kann mit rechtlichen Schritten geahndet werden.
2. Bei der Verlinkung von Inhalten anderer Webseite ist sicherzustellen dass diese Inhalte frei zur Verfügung gestellt und damit keine Urheberrechte verletzt werden.
3. Dies gilt insbesondere für Bilder, Links und Texte auf der Allianzseite und im Userprofil.
4. Ein Verstoss gegen diese Regel führt zur Sperrung des Spielers oder der
ganzen Allianz. Sperre min. 2 Tage.


§13 - Werbung
1. Es ist nicht erlaubt, im Spiel für ein Produkt, eine Dienstleistung oder andere Online-Spiele Werbung zu machen, weder in Bild noch in Schrift.
2. Insbesondere ist es nicht erlaubt, anderen Spielern Werbung per InGame-Nachricht oder Foren-PM zuzusenden.
3. Bilder in Allianzbeschreibungen sind erlaubt, sofern klar ersichtlich ist, dass sie nicht der Werbung dienen.
4. Verstösse gegen diese Regel werden mit Sperren ab 24h aufwärts geahndet. In besonderen Fällen ist auch eine Löschung des Accounts möglich.


§14 - Admins
1. Admins (Administratoren) sind Helfer für das Spiel. Sie regeln Streitfälle oder beantworten eure Fragen.
Admins haben einen eigenen Account im Spiel um damit gewisse Sachen navigieren zu können.
2. Es ist strengstens untersagt einen Adminaccount anzugreifen oder auszuspionieren. Wer dies tut ist selber schuld und kann mit einer Sperre von 24h bestraft werden! (Adminaccounts sind klar gekennzeichnet als solche)
3. Eine Entscheidung eines Admins (z.B. bei einer Strafe) ist unwiderruflich.
4. Wird ein Admin in irgend einer Weise beleidigt, oder seine Handlung in einem unangemessenen Ton in Frage stellt, so kann dieser User ebenfalls gesperrt werden (Mindestdauer von 24h). Dies gilt Ingame wie auch für das Forum!

§15 - Datenschutz
Mit der Anmeldung akzeptiert der Spieler, dass seine Daten (Name, E-Mail-Adresse, Nickname, Passwort usw.) in unserem System gespeichert werden. Diese Daten werden benötigt, damit der Account im Spiel verifiziert werden kann. Realer Name und E-Mail-Adresse werden weder zu Werbezwecken gebraucht (mit Ausnahme von Infomails betreffend EtoA) noch an Dritte weitergegeben (mit Ausnahme von rechtswidrigem Verhalten). Der Nickname kann auf öffentlich zugänglichen Seiten erscheinen. Desweiteren akzeptiert der Spieler, dass von ihm bei jedem Login Verbindungsdaten aufgezeichnet werden (IP-Adresse, Browserkennung, Loginzeitpunkt, Dauer der Session, Anzahl Klicks etc). Dies ist einerseits technisch für den reibungslosen und sicheren Ablauf des Loginssystems nötig, aber auch um Missbrauchsfälle zu klären . Bei einer Abmeldung vom Spiel werden alle persönlichen Daten nach einer Woche vom System gelöscht.

§16 - Vertragsschutz
Gibt es Fälle, die in diesen Regeln nicht genannt werden, wird die Spielleitung von Fall zu Fall entscheiden. Die Spielleitung behält sich das Recht vor, diese Regeln jederzeit zu ändern.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »hank« (8. April 2010, 10:30)