Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: EtoA Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Dis_Pater

Imperator der Sternsysteme

  • »Dis_Pater« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 225

Wohnort: Kanton Bern

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 22. Juni 2020, 23:12

fifi hat ausgekläfft

Es war ein komischer Frühling dieses Jahr für die mächtigen Generäle der el Thoreros. Alles fing mit ein paar Personen an welche Husten hatten. Kurz darauf setzte auch schon der Lockdown ein und die el Thoreros zogen sich in ihre Basis zurück. Dies kam ihnen sogar gelegen, so konnten sie sich in Ruhe auf den Aufbau ihrer Imperien konzentrieren ohne gross gestört zu werden.

Sie bekamen nur zwischendurch flüchtigen Besuch von komischen Gesellen. Einer davon war der selbsternannte Lockdownspezialist Quarantäne. Ein weiterer dieser komischen Gesellen ist der mächtige General Trunx welcher plötzlich die kondiThorei der el Thoreros stürmte und für Verwüstung sorgte. Dabei wurde er von seinem laut kläffenden Schosshündchen namens fifi begleitet. Die el Thoreros waren daran jedoch auch etwas selber schuld, sie hatten am Vorabend eine grosse Party gefeiert und daher die komischen Gesellen nicht kommen hören. Aber wie immer haben sie daraus gelernt.

Die Wochen vergingen und die geduldige Aufbauarbeit der el Thoreros zeigte erste Ergebnisse. Sie begannen ihren ruhmreichen Aufstieg aus den Tiefen der Galaxie hin zur Spitze, unter anderem auf Kosten der komischen Gesellen rund um Lockdownspezialist Quarantäne welche es sich zum Ziel gesetzt haben jeglichen Spass zu verbieten unter dem Deckmantel der 2-Meter Abstandsregel.

Dieser Deckmantel bröckelte jedoch je länger je mehr. Der Lockdown neigte sich dem Ende zu und alle bekamen nach und nach ihre Freiheiten zurück. Der Lockdownspezialistit Quarantäne zeigte sich daher folgerichtig auch nicht mehr so viel. Nur das Schosshündchen von Trunx, fifi, wollte das Ganze noch nicht verstehen. Er kläffte munter weiter und versuchte immer mal wieder erfolglos den mächtigen Generälen der el Thoreros ans Bein zu pinkeln. Man merkte jedoch je länger je mehr wie die Angst vor der Übermacht der el Thoreros auch bei fifi stieg. Dies zeigte sich dadurch dass er immer lauter anfing zu kläffen und um sich zu schlagen ohne was zu bewirken. Das einzige Mal dass sein kläffen Wirkung zeigte war beim grossen General hekThor. Dieser liess sich auf ein Trinkduell mit dem allzeit betrunkenen General potaThor ein. Dieses endete nicht gut für hekThor und er wurde im anschliessenden Vollrausch von fifi gebissen.

Dies sollte jedoch auch der Anfang vom Ende des Schosshündchens sein. Kurz darauf fiel die allseits bekannte 2-Meter Regel und die komischen Gesellen um Lockdownspezialist Quarantäne hatten keine Daseinsberechtigung mehr.

Fifi wollte dies jedoch nicht wahrhaben und kläffte munter weiter. Dabei kam er eines Tages dem kondiThor der el Thoreros bedrohlich nahe. Dieser war schon fleissig am Thorten backen für die anderen Generäle der el Thoreros und dachte sich er muss dem kläffenden Schosshündchen mal eine Lektion erteilen. Es reichte langsam aber sicher das fifi immer seine Nase in die Angelegenheiten anderer stecken will. Er meldete sich in der Kommandozentrale in der Hoffnung auf Unterstützung bei seiner Aktion gegen das Schosshündchen. Zu dieser frühen Stunde war jedoch nur ein General neben kondiThor anwesend. Der mächtige General ist schon etwas in die Jahre gekommen und musste mal wieder frühmorgens aufs Klo. kondiThor meldete ihm das fifi mal wieder vor der kondiThorei rumlungern würde. Der mächtige General, man nennt ihn wegen seiner Gehilfe auch rollaThor, machte sich blitzschnell auf den Weg Richtung fifi. Als die beiden dort ankamen war fifi immer noch da. Sie machten sich bereit fifi ein für alle Mal klarzumachen wer hier das sagen hat und als sie mit ihm fertig waren machte sich fifi jaulend davon und wurde seither nicht mehr gesehen.


KAMPFBERICHT
vom Planeten el Thoreros
Zeit: Heute, 07:39:00

Angreifer: fifi Verteidiger: kondiThor, rollaThor

ANGREIFENDE FLOTTE
ANDROMEDA Mysticum 1
MINBARI Mysticum 1
WEZEA Fighter 168`000
SUPRANALIS Jäger 1
SUPRANALIS Dreadnought 1

VERTEIDIGENDE FLOTTE
ANDROMEDA Mysticum 2
CARDASSIA Mysticum 1
ORION Mysticum 1
UNUKALHAI Transportschiff 4
ANTARES Jäger 1
ZAVIJAH Spionagesonde 17
ALGOL Transportschiff 3
REGULUS Trümmersammler 2
STARLIGHT Jäger 56`000
ONEFIGHT Kampfdrohne 30`000
CARDASSIA Mutterschiff 6`792
DEMETER Transporter 1`925
NILAM Fighter 48
ASTERIO Recycler 6
HAARP Spionagesonde 81
AURORA Sonde 413
IMPERIALER Kreuzer 119
ENERGIJA Solarsatellit 18
AURIGA Explorer 1
SUPRANALIS Jäger 22
SUPRANALIS Dreadnought 1

PLANETARE VERTEIDIGUNG
Nichts vorhanden!

DATEN DES ANGREIFERS
Schild (270%): 355`565`700
Struktur (290%): 738`818`500
Waffen (280%): 584`631`600
Einheiten: 168`004

DATEN DES VERTEIDIGERS
Schild (270%): 373`166`441
Struktur (275%): 719`740`184
Waffen (270%): 546`822`087
Einheiten: 95`457


168`004 Einheiten des Angreifers schiessen mit einer Stärke von 584`631`600 auf den Verteidiger. Der Verteidiger hat danach noch 508`275`025 Struktur- und Schildpunkte.

95`457 Einheiten des Verteidigers schiessen mit einer Stärke von 546`822`087 auf den Angreifer. Der Angreifer hat danach noch 547`562`113 Struktur- und Schildpunkte.

Die Einheiten des Verteidiger heilen 153`653`760 Struktur- und Schildpunkte. Der Verteidiger hat danach wieder 661`928`785 Struktur- und Schildpunkte


84`061 Einheiten des Angreifers schiessen mit einer Stärke von 315`745`382 auf den Verteidiger. Der Verteidiger hat danach noch 346`183`403 Struktur- und Schildpunkte.

39`655 Einheiten des Verteidigers schiessen mit einer Stärke von 321`953`281 auf den Angreifer. Der Angreifer hat danach noch 225`608`832 Struktur- und Schildpunkte.

Die Einheiten des Verteidiger heilen 104`673`280 Struktur- und Schildpunkte. Der Verteidiger hat danach wieder 450`856`683 Struktur- und Schildpunkte


34`638 Einheiten des Angreifers schiessen mit einer Stärke von 157`433`629 auf den Verteidiger. Der Verteidiger hat danach noch 293`423`054 Struktur- und Schildpunkte.

27`015 Einheiten des Verteidigers schiessen mit einer Stärke von 234`259`884 auf den Angreifer. Der Angreifer hat danach noch 0 Struktur- und Schildpunkte.

Die Einheiten des Verteidiger heilen 88`719`360 Struktur- und Schildpunkte. Der Verteidiger hat danach wieder 382`142`414 Struktur- und Schildpunkte

Der Kampf dauerte 3 Runden!

Der Verteidiger hat den Kampf gewonnen!

BEUTE


TRÜMMERFELD
Titan 505`882`700
Silizium 319`872`900
PVC 255`603`780



Zustand nach dem Kampf:

ANGREIFENDE FLOTTE
ANDROMEDA Mysticum 0
MINBARI Mysticum 0
WEZEA Fighter 0
SUPRANALIS Jäger 0
SUPRANALIS Dreadnought 0


VERTEIDIGENDE FLOTTE
ANDROMEDA Mysticum 2
CARDASSIA Mysticum 1
ORION Mysticum 1
UNUKALHAI Transportschiff 2 (+2)
ANTARES Jäger 1
ZAVIJAH Spionagesonde 6
ALGOL Transportschiff 2 (+1)
REGULUS Trümmersammler 1
STARLIGHT Jäger 19`581
ONEFIGHT Kampfdrohne 0
CARDASSIA Mutterschiff 2`375
DEMETER Transporter 674 (+1`251)
NILAM Fighter 17
ASTERIO Recycler 3
HAARP Spionagesonde 29
AURORA Sonde 145 (+268)
IMPERIALER Kreuzer 42
ENERGIJA Solarsatellit 7 (+11)
AURIGA Explorer 1
SUPRANALIS Jäger 8
SUPRANALIS Dreadnought 1

100% der zivilen Schiffe werden wiederhergestellt!

Gewonnene EXP: 12`002
Gewonnene EXP: 6`868


2

Montag, 22. Juni 2020, 23:32

Schönes RPG, auch wenn mir ein anderer Ausgang der Geschichte besser gefallen hätte. *bravo* *respekt*

3

Dienstag, 23. Juni 2020, 00:06

Das RP gefällt mir, der KB nicht. Well played jungs.