Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: EtoA Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Sonntag, 29. März 2020, 22:30

Accounts werden gelöscht, welche früh angegriffen werden.

Heyho


Ich möchte eigentlich nur etwas mit euch teilen, was mir heute Morgen beim Durchstöbern der Stats aufgefallen ist:


Unter den 3 ersten Opfern von Zelos waren the_one, Snabi und Aesculapius. Wenn man sich deren Profil ansieht, sieht man, dass alle 3 ihren Acc zur Löschung freigegeben haben. (Snabis Profil finde ich nicht mehr, aber er war dabei. Wohl weil der Acc schon gelöscht wurde?)


Mein Punkt ist: Ich war ne Weile weg. Nun kam ich zurück und war echt positiv überrascht, dass EtoA sich weiterentwickelt hat. Es wurde so einiges gemacht, um das Spiel attraktiver für neue Spiele zu machen etc. Denn das Hauptproblem ist bekannt: Die schwindende Anzahl Spieler.


Was ich nicht nachvollziehen kann ist, warum man die frühen Atts immer noch zulässt. Die Beispiele oben zeigen, dass es wohl in der frühen Phase des Spiels einer der Hauptgründe fürs Aufhören der Spieler ist. Es kommen zu den 3 wohl auch noch mehr dazu rsp. sind noch dazu gekommen, ich habs nicht mehr weiter geprüft seit heute Morgen.


Natürlich kann man nun sagen, jeder sollte eine Spica haben. Oder Atts am Anfang sind nicht so schlimm. Das mag stimmen oder nicht, was aber sicher stimmt ist, dass Spieler deswegen aufhören.


Also muss man sich vielleicht entscheiden, ob man neue Spieler beim Rundenbeginn unterstützen will, oder ob ein paar wenige ihren Spass haben sollen.


Ich habe gesprochen!


Cheers


Bantoo

2

Sonntag, 29. März 2020, 23:40

Ich stimme dir teilweise zu, aber nur teilweise.
Mittlerweile sind es vier Spieler, die ich erfolgreich angreifen konnte, und es scheint, dass alle vier Accounts wohl nicht mehr verwendet werden. Sehr wahrscheinlich ist mindestens einer davon ein Anfänger, und ja, ich kann ohne zu lügen sagen, dass es mir Leid tut, wenn er nicht mehr weiterspielt. Es ist nicht meine Absicht, neue Spieler zu vertreiben, dazu stecke ich nicht all die Zeit ins Balancing und die Organisation dieses Spiels. Ob einer Anfänger ist, oder nicht, sieht man ihm aber nicht an. Ich kanns vermuten, aber ich weiss es nicht. Wenn ich mich nun dazu entscheide, früh raiden zu gehen, muss ich alle möglichen Ziele nutzen die ich kann. Wenn einer offensichtlich ein Anfänger ist und das z.B. auch im Chat oder so kommunziert, würde ich ihn nie angreifen, aber alle anderen Gelegenheiten muss ich nutzen, auch wenn das bedeutet, unter Umständen einen Anfänger zu erwischen.

Früh zu raiden finde ich eine wertvolle Option und werde ich vielleicht auch weiterhin nutzen. Aesculapius war kein Neuling, und the_one war eigentlich auch zu weit vorne um ein Noob zu sein. Wutanfall hat unterdessen ebenfalls mehrere Spieler raiden können, die nicht ihre erste Runde spielen. Diese Ziele zu nutzen, auch möglichst früh, sehe ich nicht als verwerflich an, denn diese sollten es besser wissen. Daraus einen Nutzen zu ziehen um bereits beim Start einen Vorteil erarbeiten zu können, würde ich nicht aus dem Spiel entfernen.
Wie oben geschrieben, wenn deswegen Anfänger direkt wieder aufhören, ist das schade. Es gibt jedoch genügend Hinweise, Tutorials, Hilfeposts etc., die ganz klar schreiben, dass eine Spica gebaut werden sollte. Wenn die User diese Texte nicht lesen und lieber GW6 oder Wohnmodul bauen statt eine Spica, kann man denen auch nicht wirklich helfen. Früher oder später werden sie angegriffen, das lässt sich leider nicht verhindern. Wenn sie nicht mal die Spica verstehen, welche Angriffe komplett verhindern könnte, befürchte ich, dass sie auch das Saven nicht begreifen würden und so oder so bei den ersten Atts wieder weg sind, egal wann diese kommen.
-"Is there anything else I can do to help?"
-"You want to be useful?"
-"Yes!"
-"Then go get me some coffee."

3

Sonntag, 29. März 2020, 23:50

Huhu

Ich möchte noch was klar stellen: Ich mache dir (also Zelos) überhaupt keinen Vorwurf. Es ist eine legitime Strategie.

Was ich persönlich nicht verstehe ist, dass du wirklich viel Zeit und Mühe in die Weiterentwicklung des Spiels steckst und dann aber einer der Ersten mit Schiffen bist und so zur Abnahme der Spieler (und somit auch derer, für welche du den Aufwand betreibst) beiträgst. Aber das ist nur meine Meinung dazu. ich wollte hier wirklich nur einen Gedanken teilen und keinem in irgend einer Art einen Vorwurf machen!

Gruss
Bantoo

4

Montag, 30. März 2020, 09:19

Ob die jetzt direkt aufhören oder erst in 2 Wochen macht keinen Unterschied. Wer sich jetzt schon farmen lässt, wird sich auch in 2 Wochen farmen lassen.

Klar hätte ich auch gerne mehr spieler, aber deswegen spiel ich das spiel noch lange nicht als farmsimulator.

Und asugerechnet Zelos bringt jetzt Argumente fürs frühe Raiden nach der shitshow in R19 *oo*

5

Montag, 30. März 2020, 11:06

Als Information - ich weiss nicht, ob es etwas an der Grundsatzdiskussion ändert :

Zwei der Spieler haben den Acc in Löschmodus gesetzt, aber bald darauf einen neuen Account erstellt - beide meinten, dass unter anderem auch die Rassenwahl schuld sei.

Die Accounts hab ich übrigens nicht manuell gelöscht.


Etwas, dass dieses Problem lösen würde, wären Aliens, NPCs, die raidbar sind... Müsste man sich für kommende Runde überlegen.

Und hm, die Spieler sollten eigentlich nicht mehr in den Stats angezeigt werden, wir wollten die rausnehmen, damit sie die Spielstatistik nicht mehr durcheinander bringen. Snabi habe ich zum testen in den Geistmodus versetzt.

Nameless

Team EtoA

Beiträge: 147

Wohnort: Wien

Beruf: Ingenieur Energietechnik

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 30. März 2020, 11:37

Ich denk es würde schon helfen die Tutorial prominenter zu platzieren. Als Neuling würde ich die nicht finden. Würde die beim Start gleich aufpoppen lassen und auf der Übersicht verlinken. Oder irgendwie schreiben wenn du erfolgreich im Spiel sein willst befolge diese Regeln.


v1 r2 - Xamix | v1 r3 - thr34st3r | v1 r4 - Spacehunter | v2 r1 - Spacehunter | v2 r2 - Nameless | v3 r7 - rabbit | v3 r8 - NameLesS | v3 r9 - Nameless | v3 r10 - Buu Huu | v3 r13 - Nameless | v3 r14 - random peanut | v3 Speed 03/17 - Karpador | v3 r15 - yoda | v3 r16 - The_Big_Rip | v3 r17 - Holy Crab | v3 r18 - Nabla | v3 r19 - Kirby | v3 r20 - imperaThor |

7

Montag, 30. März 2020, 11:55

Das Tutorial geht doch immer direkt auf oder nicht? Also ich musste es wegklicken.
Das problem ist, wer nutzt heutzutage noch tutorials, die werden zu 99% geskippt.

Nameless

Team EtoA

Beiträge: 147

Wohnort: Wien

Beruf: Ingenieur Energietechnik

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 30. März 2020, 12:36

Ah ja stimmt. Du hast recht, das wird so schnell weggeklickt, dass ich mich nicht mal daran erinnere xD Man müsste die Wichtigkeit des Tutorials hervorheben oder so.


v1 r2 - Xamix | v1 r3 - thr34st3r | v1 r4 - Spacehunter | v2 r1 - Spacehunter | v2 r2 - Nameless | v3 r7 - rabbit | v3 r8 - NameLesS | v3 r9 - Nameless | v3 r10 - Buu Huu | v3 r13 - Nameless | v3 r14 - random peanut | v3 Speed 03/17 - Karpador | v3 r15 - yoda | v3 r16 - The_Big_Rip | v3 r17 - Holy Crab | v3 r18 - Nabla | v3 r19 - Kirby | v3 r20 - imperaThor |

9

Montag, 30. März 2020, 13:33

Man sollte vllt vor jedem Rundenanfang ein Kochrezept für den Einstieg erstellen :)

Das Tutorial an sich ist nämlich nichtssagend und erfahrene Spieler werden dadurch immer einen Vorteil haben.

10

Montag, 30. März 2020, 13:42

Das Tutorial ist eigentlich ganz gut, sofern man es liest. Es nervt halt ein wenig. :D
Vielleicht kann man die Artikel aus der Wiki bzw die FAQs prominenter verlinken. Z.B. bei Wichtige Information (Save Guide, Beginner-Guid, Raid-Guide am besten direkt). Und aktualisieren sofern nötig.

"Kochrezept" finde ich nicht so gut. Neue Spieler sollten doch die Möglichkeit haben EtoA selbst kennen zulernen und auszutesten und nicht nach Excelsheet bauen. Und die grundlegenden Tipps gibt es im Tutorial/Wiki. Wer ganz oben mitspielen möchte, braucht halt ein paar Runden. Und Spaß kann man auch im Mittelfeld haben.

11

Montag, 30. März 2020, 14:03

Der 80 Punkte Schutz auf 120 oder so erhöhen?

Sorry war lange nicht mehr hier, wurde vieleicht schon Diskutiert

12

Montag, 30. März 2020, 14:10

auch das nutzt wenig wenn die Leute keine Deff bauen. Das Problem liegt im Herausstellen der Wichtigkeit von Deff zu Beginn, und wenn es nur 2 spica sind. Die Links zu den Tuts stehen direkt im 1. Fenster des Ingame-Tutorials, und danach kommen auch explizit Hinweise auf das Bauen von Deff.

Vll sollte man nach 24h eine Systemnachricht schreiben wo nochmal auf das Bauen von Deff hingewiesen wird.
Ich bin dein Gott in dieser Welt. Ein Klick von mir und du bist Geschichte........

"Manchmal sieht man den Post vor lauter Buchstaben nicht" © by Raffsack

13

Montag, 30. März 2020, 14:15

Dann werden sie einen Tag später gefarmt, wie gesagt... macht keinen Unterschied.

14

Montag, 30. März 2020, 14:18

Bei mir hätte es einen Unterschied gemacht :D
Hatte nur keine lust nach 2h aufzustehen.
Ich hatte erst Sa. Mittag begonnen und war erst auf 87Punkten.
Hatte halt ein schlechtes Timing erwischt mit starten.

15

Montag, 30. März 2020, 16:28

Zitat

Die Links zu den Tuts stehen direkt im 1. Fenster des Ingame-Tutorials, und danach kommen auch explizit Hinweise auf das Bauen von Deff.

Das Problem ist, dass man das am Anfang wegklickt, weil es noch nicht baubar ist oder sich nicht merkt. Daher die Idee, dass irgendwo anzupinnen, so dass es immer präsent ist und dann auch bei Bedarf gefunden wird. *daumenhoch*
Heutzutage liest doch sonst kaum einer mehr... :rolleyes:

16

Montag, 30. März 2020, 17:34

Es gab doch in einer Runde nen Bug wo sich das Tutorial nicht wegklicken liess, evt. sollte man die Reparatur rückgängig machen :D
-"Is there anything else I can do to help?"
-"You want to be useful?"
-"Yes!"
-"Then go get me some coffee."

17

Montag, 30. März 2020, 18:56

Auf gar keinen Fall! Das war der Horror X(

Ähnliche Themen