Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: EtoA Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

21

Dienstag, 25. Februar 2020, 15:58

Ich weiss nicht, ob ihr damals schon dabei wart, aber wenn nicht, könnt ihr euch kaum vorstellen, was das damals jeweils für ein riesiges Drama gab.
Wer hat wem das TF geklaut mimimi, sogar allianzintern gab es Zoff,
Und ja, Pushing war zum Teil auch darüber möglich, auch wenn Moeh meint, das sei nicht so.

Nichtsdestotrotz werden wir das natürlich beim Planen der Runde ebenfalls besprechen, unter anderem, weil das Aufteilen von TF teilweise wirklich mühsam war.

22

Dienstag, 25. Februar 2020, 17:48

Ich war noch nie Fan vom AKS, eben weil die Möglichkeit des Pushens kleinerer Member immer im Raum stand. Die anderen Gründe spielen hier grad keine Rolle.

Pushen geht ganz einfach, entweder ich flieg mit der Alli und das TF wird bei drei Leuten gleichmäßig aufgeteilt und zwar auch wenn ich nur eine One beigesteuert habe. So zumindest hat man es getan. Halt immer den eigenen Vorteil suchen. Und dann hat sich wer in der Alli beschwert "Warum durfte ich nicht mitfliegen....." Darum wurden die Regeln geändert und das TF von den Admins je nach Beteiligung aufgeteilt.
Oder ich flieg auf x und sag y Bescheid wann und wo ich einschlage. Ist ebenfalls easy zu händeln.

Ein Idee wäre ein Zeitfenster, in welchen keiner ausser den Beteiligten das TF sammeln darf. Wenn ie dasd nicht gepeilt bekommen wird es für alle "freigegeben". Das löst zwar nicht das pushen bei Alli-Atts, aber zumindest hilft es für Einzel-atts.
Ich bin dein Gott in dieser Welt. Ein Klick von mir und du bist Geschichte........

"Manchmal sieht man den Post vor lauter Buchstaben nicht" © by Raffsack

23

Dienstag, 25. Februar 2020, 17:58

Sorry - weiterlesen hilft.

Das mit dem Zeitfenster find ich eine Idee - aber es kam halt auch schon vor, dass jemandem das TF direkt vor der Nase weggeraubt wurde, weil die TF Sammler schlecht getimet waren - und ein solcher Raub finde ich immer noch zulässig - wenns eben nicht abgesprochen war.

24

Mittwoch, 26. Februar 2020, 13:07

Zitat

Ich weiss nicht, ob ihr damals schon dabei wart, aber wenn nicht, könnt ihr euch kaum vorstellen, was das damals jeweils für ein riesiges Drama gab.,

Deswegen ja: Wer zuerst sammelt, darf behalten. Dann gibt es keinen Grund mehr für Dramas. Wer es nicht hinbekommt, TF-Einsammeln irgendwie zu organisieren, hat halt Pech gehabt.

Zitat

Wer hat wem das TF geklaut mimimi, sogar allianzintern gab es Zoff,

Das ist doch dann das Problem der Allianz. Und nicht der Admins oder von anderen Spielern. Dachte darum geht es bei diesem Punkt: TF-Regeln zu vereinfachen. Solange man Allianzen frei wählen/wechseln kann, sehe ich hier kein Problem. TF-Sammeln muss dann halt noch ein bisschen besser geplant sein, wenn man es in der Allianz ganz fair haben möchte. Aber da muss dann die Allianz rechnen und nicht die Admins.

Zitat

Und ja, Pushing war zum Teil auch darüber möglich, auch wenn Moeh meint, das sei nicht so.

Ich hab nicht gesagt, dass es nicht möglich ist. Ich habe gesagt, dass ich es nicht schlimm finde und mir auch nicht vorstellen kann, dass es selbst bei intensiven Ausnutzen schlimm wird. Zum einen, weil Nahrung fehlt, zum anderen weil der Angreifer ja auch immer Flotte verliert und nachbauen muss. Ja, natürlich kann man damit anderen Spielern Ressourcen zukommen lassen, aber da gibt es auch andere Wege. Und diese bringen einen auch nur bedingt weiter, da es andere limitierende Faktoren gibt. Und irgendwer verliert dafür, wenn er sein TF überlässt. Zumal auch erstmal ein TF da sein muss. Die aktuelle Regel ist ja auch ein wenig "pushing", da man Ressourcen erhält, ohne sie selber einsammeln zu müssen. Und wenn kleine/neue Spieler ganze Planeten invasieren dürfen, warum dann nicht auch ein paar gratis Ressourcen. TFs, die andere Spieler liegen gelassen haben, durfte man ja bisher auch sammeln, oder?

Zitat

Ein Idee wäre ein Zeitfenster, in welchen keiner ausser den Beteiligten das TF sammeln darf. Wenn ie dasd nicht gepeilt bekommen wird es für alle "freigegeben". Das löst zwar nicht das pushen bei Alli-Atts, aber zumindest hilft es für Einzel-atts.

Was? TF-Klau ist doch mit das lustigste am ganzen Spiel... 8)

25

Donnerstag, 27. Februar 2020, 14:19

Hallöchen @ll
ich sehe das genauso wie Moeh. Früher war´s doch auch kein Problem. R2, R3, R4 ... es gab nie große Probleme mit dem TF´s. Das haben die Ally´s immer intern geregelt. Dann ist man mal paar Runden nicht dabei und schwups wird hier auf einmal alles reglementiert und verkompliziert. Da es keine programmiertechnische Lösung gibt für das Aufteilen eines TF´s, sollte das die Ally wieder intern machen dürfen. Wer sich dann selber bescheißt und anderen zuviel gibt ... selber Schuld. Moeh hat ganz recht das ein TF selten reicht um alle Verluste zu decken incl. Trit und Nahrung und um sich dann selbst noch zu pushen.
Es sollte ebenfalls ausnahmslos JEDEM Spieler wieder gestattet sein ein TF zu sammeln. Wer sein TF jemand anderem verrät ... selber Schuld ... der eine hat es zwar dann, aber dem anderen fehlts ja.

Ausserdem kann ich nachvollziehen, das eine TF aus einem Ally-KB aufzuteilen und zu verteilen, durchaus sehr aufwendig ist für die Admins. Wenn ich aber für meinen Allianzmitglied sammele und es per Ticket melde und es mir abgezogen und ihm 1:1 übertragen wird, sollte das doch durchaus machbar sein, oder?
BTW gestern kam ein vermutl. Mega-KB nicht zustande weil das mögliche TF nicht gesammelt werden konnte ... Der Angreifer hatte nicht die Kapazität um in einem Anlauf zu sammeln (ca. 70 Mia) und die Ally durfte ja nicht helfen ... tolle Regel *daumenhoch*


R2 - Lemmi0815 R5 - Cartman R6 - Marcus Aurelius
R7 - Sancho R8 - Lemmi0815 R9 - Gruffi
R10 - CharoN R11 -
pнanтoм
R18 - Lemmi


Zelos

Team EtoA, Game-Admin Runde 19

Beiträge: 1 136

Wohnort: Aargau, Schweiz

  • Private Nachricht senden

26

Donnerstag, 27. Februar 2020, 18:45

Grundsätzlich: Wir hören zu und sind froh um Rückmeldungen wie von Moeh und Lemmi. Eure Meinungen werden definitiv mit einbezogen bei den Entscheidungen zu R20.
Den Fall von gestern Abend würde ich aber gerne noch konkret ansprechen: Ich bin mir auch nicht mehr sicher, ist schon zu lange her, aber in so einer Situation dürfte die Alli doch nie helfen? Es gibt keine legale Methode um Rohstoffe von einem Account in einen anderen zu transferieren, somit kann man gar nicht "für andere" sammeln. Die Rohstoffe des fremden TFs müssten im eigenen Account bleiben, damit wären aber alle Voraussetzungen für Pushing erfüllt, oder nicht? Und bei einem TF von 70 Mia reden wir nicht mehr von einer Kleinigkeit, das pusht den Sammler durchaus merkbar.
-"Is there anything else I can do to help?"
-"You want to be useful?"
-"Yes!"
-"Then go get me some coffee."

27

Donnerstag, 27. Februar 2020, 20:58



hab nochmal nachgeschaut, es waren laut sim 64mia tf bei 76mio fleetverlust ... also von vornherein ein minus-kb.

wenn du nun das tf nicht gesammelt bekommst, kannst davon ausgehen das bei 2x40min (hin und rückflug) du max. 2x was vom TF bekommst. Also sind die Verluste noch größer.
Bin mir ziemlich sicher das wir zu R9/R10 Zeiten die TF´s gemeinsam gesammelt haben. Hinterher wurde gerechnet wem was zustand, wer schon was hatte und wer noch was abgeben musste.

Anschliessend wurden die Ress "abgeholt". Da gab es keine derartigen Regeln und von Adminseite kam da nie was.
edit: anscheinend funktioniert das einbinden des bildes nicht richtig, mit rechtsklick und "grafik anzeigen" kann mans trotzdem sehen


R2 - Lemmi0815 R5 - Cartman R6 - Marcus Aurelius
R7 - Sancho R8 - Lemmi0815 R9 - Gruffi
R10 - CharoN R11 -
pнanтoм
R18 - Lemmi


28

Freitag, 28. Februar 2020, 10:53

Zitat

Wenn ich aber für meinen Allianzmitglied sammele und es per Ticket melde und es mir abgezogen und ihm 1:1 übertragen wird, sollte das doch durchaus machbar sein, oder?

Da wäre ich aber auch dagegen. Keinen Mehraufwand für Admins. 8) Ebenso sollte "abholen" nicht erlaubt werden (da völlig unkontrollierbar). Wer das TF nicht sammeln kann hat einfach Pech gehabt und muss nächstes Mal besser planen oder verzichten und es irgendwem überlassen. 0 Bürokratie. Und klar bringen 70 Mia Ress etwas. Sofern man Nahrungslieferanten ohne Ende hat... Aber irgendwer hat dennoch einen äquivalenten Verlust.

fischgring

Imperator

Beiträge: 120

Wohnort: Hogwarts DC

Beruf: wake & bake

  • Private Nachricht senden

29

Freitag, 28. Februar 2020, 11:14

Ich verstehe den ganzen Aufschrei um das TF Dingens nicht.

TF's liegen theoretisch einfach im All rum.

Wenn du 100 CHF/Eur auf dem Boden findest, lässt du sie liegen? ^^

Meiner Meinung nach sollten TF's nicht unter die Pushing regel fallen.

Wenn ich ein Angriff fliege, und nicht die kappa habe das ganze TF zu sammeln, überlasse ich es lieber nem allykollegen, als dem "Verlierer".
Der Aspekt des Pushings ist klar vorhanden, aber krieg ist nie fair meine freunde...

& wie schon oben erwähnt, wenn ich als Angreifer einen Teil des TF's abgebe, verliere ich ja noch mehr prinzipiell.




cheers *superman*

30

Freitag, 28. Februar 2020, 14:24

In Runde 9/10 hatten wir entsprechende Regeln bzgl des TF-Sammelns und verteilen. War als Admin immer eine Menge Rechnerei und vor allem Anschreiberei wo denn die Ress seien, wo man sie hintransferieren sollte, Wir haben sie dann mnchmal aus der Saveflotte genommen oder warten müssen bis derjenige da war usw....

Grosse KB gehen selten im Plus für iwen auf. Ich seh das TF als Zubrot für die Beteiligten. Denn jeder der einen KB fliegt sollte sich im klaren sein, das seine Flotte, seine Zeit und seine Ress weg sind. Aber dafür fliegt man ja eigentlich. Die Flotte des Anderen killen. Wozu bau ich sonst welche? Wenn jeder seine Flotte hortet wie seinen Augapfel darf man sich nicht wundern wenn nix mehr los ist.
KB ohne Verluste krieg ich nur durch Infra- oder Deff Bashen hin. Aber aus einen ordentlichen KB geh ich nie mit Gewinn raus.......

Ich bin früher immer drauf egal was es kostete wenns denn sein musste. Und dann hat die Alli beim Aufbau geholfen. Vll sollte man mal von der Sicherheitsfliegerei wegkommen.

Zitat


BTW gestern kam ein vermutl. Mega-KB nicht zustande weil das mögliche TF nicht gesammelt werden konnte ... Der Angreifer hatte nicht die Kapazität um in einem Anlauf zu sammeln (ca. 70 Mia) und die Ally durfte ja nicht helfen ... tolle Regel

Sorry Lemmi, aberwenn ich einen Mega-KB vom Einsammeln des TF´s abhängig mache stellt sich mir die Frage nach dem Sinn des Spieles und dem Bauen von Mega-Flotten. Wenn ich eine Mega-KB mache ist die Fleet nachher weg...... im übrigen, das TF ersetzt mir weder die Zeit die ich zum Aufbau gebraucht habe, noch die ich zum Wiederaufbau brauche. So what.

Wenn man das TF nicht gesammelt bekommt weil die Kapa fehlt, (....man kann sich ja auch von anderen vll mal ein paar Transen ausleihen....) dann hat man Pech gehabt und ein anderer freut sich.
Ist mir auch schon öfter passiert.....2x fliegen aber nur einmal bekommen. Gehört aber genauso zum Game.
Und mal unter uns, wer nutzt denn wirklich alle Ress aus dem TF nur zum Wiederaufbau seiner Flotte?

Mein Fazit: Es gibt im Vorfeld genug Möglichkeiten mir soviel Flotte zu besorgen, um ein TF komplett zu sammeln. Wenn ich das nicht hinbekomme hab ich Pech und bekomm vll nicht alles. Die Idee mit einem Zeitfenster finde ich immer noch sinnig, so kann vll auch das Opfer was abknabbern wenns der Atter nicht schafft. Und wenns dann frei für alle ist können ja auch die Alli-Member fliegen.

Ansonsten: Beim KB klatscht es. Dafür bau ich Flotte. Und die ist dann weg. Zumindest ich seh keinen Sinn darin, täglich mio von Ress zum Saven zu verheizen, nur damit ich den Stats oben stehe. Und sparen für den AKB? Tolles Ziel. =)

PS: Man könnte auch die KB´s abschaffen....dann gäbs auch keine Infra-Bashes mehr. :O *Duckundweg*
Ich bin dein Gott in dieser Welt. Ein Klick von mir und du bist Geschichte........

"Manchmal sieht man den Post vor lauter Buchstaben nicht" © by Raffsack

31

Freitag, 28. Februar 2020, 15:06

Na wo bleibt da der Teamgedanke ... der Sinn einer Allianz, das Teamwork?

Ich behaupte einfach mal, dass bei der Einführung des AKS niemand an die TF Problematik gedacht hat. Sonst hätte man damals schon eine Regelung/Lösung gefunden.
1. Wenn man zusammen KB´s fliegen kann, sollte man auch zusammen sammeln können/dürfen. Auch Allianzmitglieder welche nicht am KB teilnehmen, sollten ihren Teil zum Gelingen einer Aktion
beitragen dürfen.

2. Wenn die Admins TF´s nicht aufteilen wollen/können, dann muss es die Allianz machen.
Es kann ja nicht sein das man zu dritt fliegt, den KB gewinnt, jeder hat Verluste und der der zuerst am TF da ist, alles, oder den Großteil behalten soll/muß.
Auch das widerspricht meiner Meinung nach dem Allianzgedanken.

3. Ebenso ist es mir die letzten zwei Runden aufgefallen, dass ich viele sogenannte Minus-KB´s gesehen habe. Also KB´s wo mehr Flotte kaputt geht als man an Ress in Beute und TF bekommt. Vielleicht ist das nur "gefühlte Temperatur" aber kann es sein das man weniger Ress ins Tf packt?

4. Versucht weniger zu reglementieren und setzt auf den gesunden Menschenverstand der Spieler, nicht jede Aktion ist ein Betrugsversuch oder versuchtes Pushing. Je mehr Regeln wir aufstellen,
umso mehr wird doch nur versucht zu umgehen. Im Einzelfall können die Admins immernoch einschreiten. Klar wird dann wieder gemeckert das Admins parteiisch sind bzw. unterschiedlich entscheiden,
die eierlegende Wollmilchsau wirds aber nicht geben.


Was wollt Ihr für Etoa? Geile Allianzaktionen, ne Runde mit Action oder die Wiederholung von R19, wo nach 2 Monaten die Luft raus war und nur noch jeder gelangweilt vor sich her dattelt?
@Raffi: Mein Credo war schon immer "Exp sind unbezahlbar" ... wenn ich aber laut Sim 76 Mio Fleet verliere und max. 10-20 Mia sammeln kann von 64Mia (kannst ja mal umrechnen wieviele Transen dafür nötig sind) dann lass ich den KB definitiv weg! Und da bin ich sicher nicht der Einzigste ... irgendwo muss es dennoch passen!

Du sagst selber die Allianz hat dir geholfen beim Wiederaufbau ... warum darf die Ally nicht schon beim Sammeln helfen?


R2 - Lemmi0815 R5 - Cartman R6 - Marcus Aurelius
R7 - Sancho R8 - Lemmi0815 R9 - Gruffi
R10 - CharoN R11 -
pнanтoм
R18 - Lemmi


32

Freitag, 28. Februar 2020, 17:59

Zitat

Na wo bleibt da der Teamgedanke ... der Sinn einer Allianz, das Teamwork?

Das Teamwork besteht darin, nicht nur den Angriff gemeinsam zu planen, sondern auch das Einsammeln des TF... Wenn jeder die richtige Menge schickt, gibt es kein Problem und keine Arbeit für irgendwen Drittes. Und jeder bekommt auch nur, was mit seinen eigenen Sammelschiffen "verdient" hat.

Ress innerhalb der Allianz abfarmen geht auf jeden Fall nicht in die richtige Richtung.

Shikamaru

Entwickler

Beiträge: 1 314

Wohnort: Leipzig

Beruf: Biologe

  • Private Nachricht senden

33

Samstag, 29. Februar 2020, 08:49

Ich wäre auch für eine völlige Liberalisierung in Sachen TF. So wirklich pushen seh ich damit auch nicht, und das gabs meines Wissens auch nie wirklich - ausser halt bei AKBs - da ist es dann halt schon etwas fragwürdig. Vielleicht müsste man einfach das regeln.

Und, es kann sein, dass obwohl man in der selben Sekunde ankommt, man nichts vom TF kriegt. Siehe KB. Hier sollte man vielleicht eine Ausnahme machen, was das umverteilen durch Admins angeht.

Ich denke, dass wir Etoa im laufe der Jahre völlig überregelt haben, um Leute zu schützen, die eigentlich gar nicht da sind...
What a drag!

Classic Trunx - R1 Trunx - R2 Trunx - R3 Trunx - R4 The Brain - R5 Steppenwolf - R6 Shikamaru - R7 Shikantoo - R8 Shikamaru - R9 Béatrice - R10 Funky Kong -
R11 Oakgnarl - R12 re-tardigrade - R13 Shikamaru - R14 Shikamaru - R15 Hoff9000 - R16 FoxDevilsWild - R18 Shikamaru - R19 Bowser - R20 Beetroot

34

Samstag, 29. Februar 2020, 13:07

.......meine Rede schon seit Jahren. Admin hat immer recht. :D

Runde 1-3 regierte noch der Menschenverstand und es gab weniger Spieler die nur ihren Vorteil oder Nicht-Vorteil durchdrücken wollen.
Wenn wir das wieder so hinbekommen braucht es in der Tat keine Regelung mehr dafür. Man wird sehen. 8)
Ich bin dein Gott in dieser Welt. Ein Klick von mir und du bist Geschichte........

"Manchmal sieht man den Post vor lauter Buchstaben nicht" © by Raffsack

Ghost

Diplomat

Beiträge: 58

Wohnort: Schweiz

Beruf: Ingenieur

  • Private Nachricht senden

35

Samstag, 21. März 2020, 15:05

Hi Leute,
Ich habe früher auch paar Runden Etoa gespielt vor ein paar Jahren. Wie sieht es zum Planungsstand aus?
Und ich hätte lust mal wieder zu spielen, gerade jetzt, da sowieso die nächsten paar Monate wohl wegen des Corona-Virus das leben draussen mehr oder weniger still steht.
R9 als Swiss_Dutchman
R10 als ickt
weitere Runden Ghost

Zelos

Team EtoA, Game-Admin Runde 19

Beiträge: 1 136

Wohnort: Aargau, Schweiz

  • Private Nachricht senden

36

Samstag, 21. März 2020, 15:44

Hi Ghost, willkommen zurück!
Wir arbeiten zur Zeit mit Hochdruck an der neuen Runde und hoffen, dass wir noch dieses Wochenende erste Daten präsentieren können :)
-"Is there anything else I can do to help?"
-"You want to be useful?"
-"Yes!"
-"Then go get me some coffee."

Ähnliche Themen