Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: EtoA Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

finalhybris

Imperator

  • »finalhybris« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 88

Wohnort: Wabern bei Bern, Schweiz

Beruf: Informatiker

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 7. November 2019, 12:16

Infrastrukturangriffe

Ich weiss ich werde damit sicher einige mmmhhh... harsche Reaktionen auslösen. Aber um dem Spiel ein wenig mehr ausgeglichenheit zu geben und Neueinsteigern wenigsten eine Chance zu geben, wäre es toll wenn man der Überlegenheit eines Gegners, der viel mehr Zeit hatte Schiffe zu prodden, etwas entgegenstellen könnte.

Einen Bomber, der auch die Infrastruktur (sprich Gebäude, Minen etc) angreifen kann.

So wierden alle auch gezwungen Def zu bauen oder mit der Angst zu Leben seinen Ausbau zu verlieren.

So kann nicht einer mit einer Fleet kommen, die ein Neueinsteiger auf keinen Fall schlagen kann, und keine Konsequenzen fürchten müssen.

Ich kenne das im Moment selber und versuche dagegen eine Taktik aufzubauen. Nur fehlen mir im Moment die Mittel, weil das Spiel dies nicht zulässt. Raketen sind sehr ineffektiv un ehrlich gesagt weiss ich nicht einmal ob diese als Angriff zählen???!!! :cursing:

Im Moment muss ich halt ein wenig Transporter und AIN Sonden zerstören. Mein Gegner wird dies wahrscheinlich nicht einmal gross stören, weil die Auswirkungen sind minimal. Und er kann dann sogar diese kleine Möglichkeit via Safe-Flüge zunichte machen.


Also ich würde dies toll finden, wenn dies Eingführt würde.




Hier wäre es toll wenn sich nicht nur die Arrivierten (jemand der Ansehen und Anerkennung erlangt hat) hier zu Worte melden, sondern ich hoffe sehr, dass sich auch Leute melden, die nicht ihre Pfründe zu verteidigen haben


Gruss
finalhybris (der Spielverderber??? !!! :evil: )
Think positive and NEVER give up

2

Donnerstag, 7. November 2019, 13:24

Ich verteidige dann mal meine Pfründe. :D

Es gibt doch Bomber, die Gebäude angreifen können. Warum verwendest Du die nicht einfach? Gut, Gebäudelevel bekommt man nicht mehr weg, aber es gibt doch EMP, Anthrax und Giftgas? Dann wirst Du auch schnell feststellen, dass Def weiterhin kaum eine Rolle spielt und gegen überlegene Gegner damit auch wenig auszurichten ist. *daumenhoch*
Andererseits findest Du die Idee vielleicht nicht mehr so toll, wenn ein Überlegener Dir die ganze Zeit deine Gebäude zerschießt und Du nichts dagegen machen kannst... Saven hilft dann ja nicht... *oo*

finalhybris

Imperator

  • »finalhybris« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 88

Wohnort: Wabern bei Bern, Schweiz

Beruf: Informatiker

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 7. November 2019, 15:13

Replik

Das sind nur kurze temporäre Sachen, welche gegen einen übermächtigen Feind nichts bringen, was nützen mir ein paar Minuten des Prodausfalls!!!

Nein es sollte so sein, dass er auch zurückfällt.

Giftgas? Hab ich noch nicht probiert, fällt dann die Bevölkerung aus? Wenn ja, dann wäre das etwas was was bringt

Gruss
Think positive and NEVER give up