Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: EtoA Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Sonntag, 8. Oktober 2017, 00:55

Ausgeblarght

Im
perator Blargh saß kopfschüttelnd an seinem Schreibtisch, er hatte seiner treuen Allianz den Rücken gekehrt da seine Planeten von einer unheilbaren Krankheit befallen waren. Die Nahrung ging zur Neige, das einzige Handelskapital welches er zur Verfügung hatte und um die Krankheit nicht seinen Freunden aufhalste entschied er sich für den Ausstieg aus den Legends.
Wie konnte es nur zu dazu kommen fragte er sich immer wieder? Er war sich sicher dass seine Entscheidung die richtige war, er konnte nicht verantworten dass seine Allianzmitglieder die gleichen Probleme haben wie er, nur eine Ursache konnte er nicht ausmachen - es schien als sei der Anfang in seinen Silos gewesen, er musste seine gesamte Nahrung vernichten und nach und nach befiel der Erreger nicht nur die Nahrung, sondern auch menschen und irgendwann auch Mineralien und alle seine Rohstoffe. Seine Flotte konnte nicht mehr starten da der einzig nicht versuchte Treibstoff in den Schiffen getankt war, es war also genug für einen letzten Flug, ein letztes Gefecht.

Er konnte sich nicht entsinnen wann er das letzte Mal sein Büro verlassen hatte, er merkte selbst wie ihm die Kräfte schwanden. Er aß mit seinem Volk und wurde so auch infiziert, er wusste das sein Ende nahte. Immer weiter ermüdend saß er und überlegte ob er sein Volk noch retten könne.

Es blinkten plötzlich die Alarmleuchten auf, eine fremde Flotte wurde gesichtet - FoxDevilsWild flog auf ihn zu, gleichzeitig erhielt her eine neue Nachricht. Fox´s Stimme ertönte: "Blargh alter Freund, wir wissen nicht welche Ausmaße die Epidemie auf andere Völker haben wird, du bist zu einem zu großen Risiko geworden." Blargh hörte sich die Nachricht erneut an, er hörte den betroffenen Tonfall und wusste dass heute sein Ende sein würde.

Grimmig stand er auf, stellte die Lautsprecher an und sprach zu seinem Volk: "Tapfere Bürger, heute Abend wird unser Ende über uns kommen. Unsere alten Kameraden haben die Entscheidung gefällt wir seien ein zu großes Risiko geworden. Wir wissen es jedoch besser, bevor wir ein tapferes Volk der Cardassianer zu Grunde geht, erbärmlich verhungert so bieten sie uns die Möglichkeit ruhmreich unterzugehen. jeder von euch der in der Lage ist zu kämpfen so erhebe er sich, sammelt eure letzten Kräfte und lasst uns ein letztes mal gemeinsam fliegen."

Binnen von Sekunden waren seine Berater und Kommandanten an seiner Seite, sie alle warteten auf die Befehle. "Bemannt die Schiffe, Nilam Fighter, Demter Transporter, alles was fliegen kann wird fliegen!" Er schaute flüchtig zu seinem Verteidigungsminister den er vorher nie wirklich wahrgenommen hatte. "Du, lass die Kappa Minen fliegen." Der Kommandant schaute ihn perplex an: "Sir, wir haben keine Kappa Minen, sie haben mir nie den befehl gegeben diese zu bauen, aus demselben Grund verfügen wir auch über keine Schilde." Blargh erwiderte den Blick und sprach: "Dann tut so als hätten wir welche! Was ist mit Zibals, Nekkars und Omega Geschützen?!" Der Kommandant schüttelte betroffen den Kopf, langsam war Blargh klar warum er seinen Verteidigungsminister nie wahrgenommen hatte. Er verfügte über keine Verteidigung.

Blargh setzte sich ein letztes Mal in den Kommandostuhl seines Cardassia Mysticums, alle seine noch verbliebenen Untertanen bemannten die Schiffe, ein letzter Flug seiner bis dahin ungeschlagenen Flotte stand an. Seine Stimme hallte durch die riesige Halle, durch jedes Schiff und über den ganzen Planeten: "Erhebt euch ein letztes mal mit mir, lasst uns gemeinsam für Tod und Glorie der Galaxie zeigen dass die Galaxie die Cardassianer ein mächtiges und starkes Volk sind!"

Die Antriebe wurden lauter und die Schiffe erhoben sich gen Horizont, er sah bereits das Leuchten der Flotte von FoxDevilsWild. Er sah durch die Teleskope seines Schiffes seinen Freund klar und deutlich am Kopf der Flotte in seinem Mysticum sitzen und ihn traurig anlächeln, es tat ihm Leid ihm ein Ende zu bereiten auch wenn es ein ruhmreiches sein sollte.

Alsbald erklangen die Schreie der Toten, die Explosionen der Schiffe und Blargh sah seine Flotte in Flammen aufgehen. Er merkte es kaum als die Antriebe seines Schiffes beschädigt wurden und eine Seite durch einen Querschläger aufgerissen wurde. Schon bald schwebte er von den Trümmern seiner Flotte umringt im All und sah sein Reich unter ihm untergehen, immerhin konnte er nun gehen mit dem Wissen dass man sich an ihn und seinen Kampf erinnern würde. "Endlich ist mein Volk frei und sein Volk sollte wieder aufleben, im nächsten Universum."




Angreifer: FoxDevilsWild
Verteidiger: Blargh

ANGREIFENDE FLOTTE
ANDROMEDA Mysticum 1
RIGELIA Mysticum 1
BELL Zerstörer 15`000
HELIOS Drohne 220`000
ORION Fighter 7`000
DAEDALUS Jäger 95`000
Aurea Sapientiae 1

VERTEIDIGENDE FLOTTE
ANDROMEDA Mysticum 1
CARDASSIA Mysticum 1
ALAMAK Trümmersammler 5
DEMETER Transporter 13`500
NILAM Fighter 444`444
HAARP Spionagesonde 80
SUPRANALIS Dreadnought 2
AIN Sonde 17`600

PLANETARE VERTEIDIGUNG
Nichts vorhanden!

DATEN DES ANGREIFERS

Schild (300%): 2`922`273`000
Struktur (310%): 2`845`288`503
Waffen (354%): 5`474`433`000
Einheiten: 337`003

DATEN DES VERTEIDIGERS

Schild (280%): 2`583`718`704
Struktur (280%): 3`676`638`560
Waffen (280%): 2`889`267`360
Einheiten: 475`633


337`003 Einheiten des Angreifers schiessen mit einer Stärke von 5`474`433`000 auf den Verteidiger. Der Verteidiger hat danach noch 785`924`264 Struktur- und Schildpunkte.

475`633 Einheiten des Verteidigers schiessen mit einer Stärke von 2`889`267`360 auf den Angreifer. Der Angreifer hat danach noch 2`878`294`143 Struktur- und Schildpunkte.


168`184 Einheiten des Angreifers schiessen mit einer Stärke von 2`732`051`286 auf den Verteidiger. Der Verteidiger hat danach noch 0 Struktur- und Schildpunkte.

59`716 Einheiten des Verteidigers schiessen mit einer Stärke von 395`749`186 auf den Angreifer. Der Angreifer hat danach noch 2`482`544`957 Struktur- und Schildpunkte.

Der Kampf dauerte 2 Runden!

Der Angreifer hat den Kampf gewonnen!

BEUTE
Titan 0
Silizium 0
PVC 0
Tritium 0
Nahrung 0
Bewohner 0


TRÜMMERFELD
Titan 2`663`620`900
Silizium 1`608`615`900
PVC 1`078`248`600



Zustand nach dem Kampf:

ANGREIFENDE FLOTTE
ANDROMEDA Mysticum 1
RIGELIA Mysticum 1
BELL Zerstörer 6`457
HELIOS Drohne 94`696
ORION Fighter 3`014
DAEDALUS Jäger 40`892
Aurea Sapientiae 1

VERTEIDIGENDE FLOTTE
ANDROMEDA Mysticum 0
CARDASSIA Mysticum 0
ALAMAK Trümmersammler 0
DEMETER Transporter 0
NILAM Fighter 0
HAARP Spionagesonde 0
SUPRANALIS Dreadnought 0
AIN Sonde 0

Gewonnene EXP: 73`571
Gewonnene EXP: 45`499

PLANETARE VERTEIDIGUNG:
Nichts vorhanden!


Ich möchte mich nun noch einmal bei meiner tollen Allianz bedanken für eine wirklich geniale Runde, wie immer war es mir ein Vergnügen mit euch gespielt zu haben! Auch ein Danke an alle anderen Spieler welche die Runde für mich interessant gestaltet haben und welche dieses Spiel immer noch genauso gerne spielen wie ich! In dem Sinne, bis zur nächsten Runde!

Beste Grüße, Blargh / Kogarasumaru / tokill

Ps. Wer Fehler findet darf sie behalten, es ist spät! :love: